Billbrook Strecke über Billwerder Steindamm (1926 bis 1970 = 44 Jahre) sowie Großmannstr - Billstr - Mühlenhagen - Liebigstr - Poggendorffstr - Berzeliusstr (bis Moorfleeter Str.) (in Betrieb von 1930 bis 1970 = 40 Jahre) 
16.02.1926 Linie [5] über Billwerder Steindamm bis Großmannplatz  
15.02.1927  Linie [21] Billw. Steindamm (Barmbek - Eilbek - Hamm - Rothenburgsort)  
01.11.1930   Linie [21] Billw. Steind; Linie [19] werkt (ohne abend) bis Billbrook 
01.07.1935  Linie [21] Billw. Steind; Linie [14] jeder 2. Wagen werkt ohne abend, [14rot] werkt-abend und sonnt bis Billbrook  
28.04.1936   Linie [21] Billw. Steind; Linie [14] jeder 2. Wagen werkt ohne abend Billbrook  
01.05.1936  Linie [21] Billw. Steind; Linie [14] jeder 2. Wagen werkt und sonnt Billbrook   
20.10.1936   Linie [21] Billw. Steind; Linie [19] bis Billbrook  
24.07.1943   Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse    (16 Monate bzw. 2 Jahre)  
02.01.1945  Linie [19] bis Schurzallee (Süd) = Billstr. 
03.05.1945, 12:30 Betriebseinstellung, Übergabe Hamburgs als "offene" Stadt an die englischen Truppen
16.05.1945  Linie [19] bis Schurzallee (Süd) = Billstr.  
04.06.1946  Linie [19] bis Billbrook   
27.09.1970   Linienverkehr Straßenbahn nach Billbrook eingestellt  

INDEX
LINIEN & STRECKEN