HAMMERBROOK
(Spaldingstr, Amsinckstr, Banksstr, Hammerbrookstr, Heidenkampsweg, Ausschläger Weg, Süderstr., Billwerder Steindamm)

Spaldingstr. Strecke Spaldingstr und Anckelmannstr vom Deichtor bis Borgfelder Str
(in Betrieb 1880 bis 1941 (Ostteil) = 61 Jahre bzw 1943 (Westteil) = 63 Jahre) 
blau = Linie nur zwischen Deichtor und Hammerbrookstr. 
 02.11.1880 Pferdebahn nach Horn (24)  
21.10.1887  Pferdebahn Horn (24), Westteil bis Hammerbrookstr Pferdebahn Hammerbrook (14) 
13.04.1896  Elektrifizierung, Straßenbahnen (14) nach Hammerbrook,  (24) nach Horn 
Sommer 1900   Linien erhalten die Nummern [14] und [24] 
31.03.1901  Linien [14] [24], von Amsinckstr umgeleitet bis Hammerbrookstr = Linie [25] 
30.06.1901  Linien [14] [24]
01.11.1906  Linie [24], bis Hammebrookstr [14] [E] 
02.03.1908  Linie [24], bis Heidenkampsweg [22]; bis Hammebrookstr [14] [E]  
22.09.1908  Linien [22] [24], bis Hammerbrookstr [14] [E] 
14.12.1910  Linien [24], bis Hammerbrookstr [14] [E]  
"1910"  Linien [24], bis Hammerbrookstr [14] 
15.04.1911  Linien [24] [37], bis Hammerbrookstr [14]  
05.05.1913  Linien [24] [37], bis Hammerbrookstr [14] und [15] kurzfristig (bis ???) umgeleitet  
16.06.1913  Linien [24], bis Hammerbrookstr [14] 
18.01.1924  Linie [24] nur werkt-vorm und werkt-HVZ, bis Hammerbrookstr Linie [14]  
01.11.1932  Linie [25] nur werkt, bis Hammerbrookstr Linie [14]   
01.04.1933  Linie [25] nur werkt ohne abends, bis Hammerbrookstr Linie [14]    
01.08.1935  Linie [25] nur werkt-HVZ, bis Hammerbrookstr Linie [14]     
24.10.1936  Linie [25] nur werkt-HVZ, bis Hammerbrookstr nicht werkt-abend = Linie [14] 
18.10.1938  Linie [25] nur werkt-HVZ, bis Hammerbrookstr Linie [14]  
06.05.1941  Linie [25] nur werkt-HVZ, bis Hammerbrookstr nicht sonnt-nachm / abend = Linie [14] 
07.10.1941  bis Hammerbrookstr nicht sonnt-nachm / abend = Linie [14]; östliche Teilstrecke eingestellt  
04.05.1942  Linie bis Hammerbrookstr nicht sonnt-nachm / abend = Linie [14]  einige Tage über Amsinckstr. umgeleitet
25.07.1943  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (auf Dauer)    
      
Amsinckstr. Strecke über Amsinckstr zwischen Spaldingstr und Süderstr (1890 bis 1961 = 71 Jahre) Strecke über neue Amsinckstr (1961 bis 1976 = 15 Jahre, insgesamt 86 Jahre)
Der nördlichste Teil der alten Amsinckstr heißt jetzt Högerdamm 
12.03.1890   Pferdebahn nach Hammerbrook (25)
14.05.1896  Elektrifizierung Pferdebahn (25)  
Sommer 1900  Linie erhält die Nummer [25] 
31.03.1901  Umleitung Spaldingstr wegen Umbau Bahnanlagen Hammerbrook 
30.06.1901  Linie [25] 
01.01.1913  Linie [15]  
05.05.1913  kurzfristige Umleitung (bis wann ??) über Spaldingstr. wegen U-Bahnbau 
bis 27.04.1914 ab jetzt biegen nicht mehr alle Linien in die Süderstr. ab, sondern die blau markierten über eine kurze Verbindung unter der Eisenbahn zum Südende der Banksstr.
28.04.1914  Linien [15] [36]
05.07.1920  Linien [5] [15] [36] 
20.11.1920  Linien [5] [36], nur werkt = Linie [15] 
29.11.1920  Linien [5] [36] 
16.01.1925  Linien [5] [33] [36] - Linie [12] nur Richtung Süderstr (siehe bei "Banksstr")  
26.05.1925  Linien [5] [33] [36] - Linie [15] werkt-FrühHVZ - Linie [12] nur Richtung Süderstr * an "Markttagen" Linien [12] [23] in beiden Richtungen Amsinckstr  
02.05.1927  Linien [5] [33] [36] - werkt-HVZ = [37] - Linie [15] werkt-FrühHVZ - Linie [12] nur Richtung Süderstr * an "Markttagen" Linien [12] [23] in beiden Richtungen 
06.08.1927  Linien [5] [33] [36] - Linie [15] werkt-FrühHVZ - Linie [12] nur Richtung Süderstr * an "Markttagen" Linien [12] [23] in beiden Richtungen  
01.11.1927  Linien [5] [33] [36] - werkt-HVZ = [20] - Linie [15] werkt-FrühHVZ - Linie [12] nur Richtung Süderstr * an "Markttagen" Linien [12] [23] in beiden Richtungen 
06.10.1931  Linien [5] [33] [36] - werkt-HVZ = [20] - Linie [15] werkt - Linie [12] nur Richtung Süderstr * an "Markttagen" Linien [12] [23] in beiden Richtungen  
17.03.1932  Linien [5] [33] [36] - Linie [15] werkt - Linie [12] nur Richtung Süderstr * an "Markttagen" Linien [12] [23] in beiden Richtungen  
01.04.1932  Linien [5] [33] [36] - Linie [12] nur Richtung Süderstr * an "Markttagen" Linien  [12] [23] in beiden Richtungen  
01.11.1932  Linien [5] [33] [40] - Linie [23] nur werkt - Linie [10] nur werkt-HVZ 
15.06.1933  Linien [5] [12] [33] - Linie [23] nur werkt - Linie [10] nur werkt-HVZ 
01.08.1935  Linien [5] [12] [33] - Linien [10] [23] nur werkt-HVZ  
20.10.1936  Linien [5] [12] [33] - nachts = [33] - Linien [10] [23] nur werkt-HVZ
27.04.1937 Linien [5] [12] [33] - nachts = [33] - Linie [23] nur werkt-HVZ
17.10.1937 Linien [5] [12] [33] - nachts = [33]  
14.11.1939  Linien [5] [12] [33] - nachts = [5] [33] [V]  
10.05.1940  Linien [5] [12] [33] - nachts = [V] [W]   
04.05.1942  zusätzlich Linie [14] einige Tage umgeleitet
05.05.1942  Linien [12] [33] - nachts = [V] - nicht werkt-abend = Linie [5]   
21.10.1942  Linien [12] [33] - nachts = [V]  
19.04.1943  Linien [12] [33]  
25.07.1943 Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (1 Jahr, 1/2 Monat)  
10.08.1944 Linie [33] - kein Betrieb mehr zur Süderstraße
03.05.1945, 12:30 Betriebseinstellung, Übergabe Hamburgs als "offene" Stadt an die englischen Truppen
16.05.1945 Linie [33]      
01.11.1950  Linie [33]; nachts = Linie [33] 
05.05.1953  Linie [33]; nachts = Linie [33] , werkt-HVZ = Linie [13] 
17.05.1955  Linien [12] [13], nachts = [13], werkt ohne abend = [11] 
31.10.1955 [?] Linien [11] [12] [13], nachts = [13]
10.05.1959   neue Gleise "Neue Amsinckstr" (Südende) statt in Verlängerung der Banksstr jetzt in Verlängerung der Amsinckstr.
10.05.1959  Linie [11]; nachts = Linie [11]  
08.07.1961  Neue Strecke in der "neuen" Amsinkstr (Nordende) , bisher Amsinckstr wird Högerdamm 
30.05.1970  Linie [12] 
02.05.1971  Linie [2] 
07.03.1976  Strecke eingestellt 
       
Banksstr (Nordende) Strecke über Banksstr zwischen Deichtor und Süderstr  (1880 bis 1932 = 52 Jahre)
 22.07.1880 Pferdebahn Rothenburgsort (21)
19.06.1886  Pferdebahn Rothenburgsort (21), Verstärker-Pferdebahn zur Wasserkunst (21v)
23.10.1890  Pferdebahnen Rothenburgsort (21), Wasserkunst (21v), Veddel (23) 
16.11.1892  verbundene Pferdebahnen Eimsbüttel - Rothenburgsort (12) (21), Veddel (23)  
09.04.1894  Elektrifizierung Veddel (23), Pferdebahnlinien (12) (21) 
02.11.1894 Elektrifizierung (12) (21) - Straßenbahn Veddel (23)
Sommer 1900  Liniennummern = Rothenburgsort [12] [21]; Veddel [23] 
18.11.1903 Linien [12] [21] [23] [33] 
16.01.1922  Linien [12] [23] [33] - nur werkt  = Linie [21] 
25.08.1923  Linien [12] [23] [33] - nur werkt-HVZ = Linie [21] 
05.10.1923  Linien [12] [23] [33] 
16.01.1925  Linie [23]; Linie [12] nur in Richtung Deichtorplatz 
26.05.1925   an "Markttagen" Straßenbahnlinien über Amsinckstr. (siehe dort)
01.11.1932  jetzt oder später ( maximal bis 17.10.1937) Straßenbahnverkehr generell Amsinckstr. - Strecke über Nordteil der Banksstr. stillgelegt.
       
Banksstr. (Südende) Strecke über Banksstr (Südende) und Billhorner Röhrendamm zwischen Süderstr und Kreuzung mit Billhorner Brückenstr  (1880 bis 1977 = 97 Jahre)
 22.07.1880 Pferdebahn Rothenburgsort (21)
19.06.1886  Pferdebahn Rothenburgsort (21), Verstärker-Pferdebahn zur Wasserkunst (21v)
23.10.1890  Pferdebahnen Rothenburgsort (21), Wasserkunst (21v), Veddel (23) 
16.11.1892  verbundene Pferdebahnen Eimsbüttel - Rothenburgsort (12) (21), Veddel (23)  
09.04.1894  Elektrifizierung Veddel (23), Pferdebahnlinien (12) (21) 
02.11.1894 Elektrifizierung (12) (21) - Straßenbahn Veddel (23)
Sommer 1900  Liniennummern = Rothenburgsort [12] [21]; Veddel [23] 
18.11.1903 Linien [12] [21] [23] [33] 
 28.04.1914 Linien [12] [21] [23] [33] [36]  
18.11.1903 Linien [12] [21] [23] [33] [36] 
16.01.1922  Linien [12] [23] [33] [36] - nur werkt  = Linie [21] 
25.08.1923  Linien [12] [23] [33] [36] - nur werkt-HVZ = Linie [21] 
05.10.1923  Linien [12] [23] [33] [36] 
26.05.1925  Linien [12] [23] [33] [36] - Linie [15] werkt-FrühHVZ 
02.05.1927  Linien [12] [23] [33] [36] - werkt-HVZ = [37] - Linie [15] werkt-FrühHVZ 
06.08.1927  Linien [12] [23] [33] [36] - Linie [15] werkt-FrühHVZ 
01.11.1927  Linien [12] [23] [33] [36] - werkt-HVZ = [20] - Linie [15] werkt-FrühHVZ 
06.10.1931  Linien [12] [23] [33] [36] - werkt-HVZ = [20] - Linie [15] werkt 
17.03.1932  Linien [12] [23] [33] [36] - Linie [15] werkt 
01.04.1932  Linien [12] [23] [33] [36] 
01.11.1932  Linien [33] [40] - Linie [23] nur werkt - Linie [10] nur werkt-HVZ 
15.06.1933  Linien [12] [33] - Linie [23] nur werkt - Linie [10] nur werkt-HVZ 
01.08.1935  Linien [12] [33] - Linien [10] [23] nur werkt-HVZ  
20.10.1936  Linien [12] [33] - nachts = [33] - Linien [10] [23] nur werkt-HVZ
27.04.1937 Linien [12] [33] - nachts = [33] - Linie [23] nur werkt-HVZ
17.10.1937 Linien [12] [33] - nachts = [33]  
14.11.1939  Linien [12] [33] - nachts = [33] [V]  
10.05.1940  Linien [12] [33] - nachts = [V] [W]   
05.05.1942  Linien [12] [33] - nachts = [V]  
ab 21.10.1942 Linienführung von nun an identisch mit Amsinckstr., siehe dort 
10.05.1959   neue Gleise "Neue Amsinckstr" statt in Verlängerung der Banksstr jetzt in Verlängerung der Amsinckstr.
07.03.1976  Strecke eingestellt 
     
Hammerbrookstr. Strecke über Hammerbrookstr zwischen Spaldingstr und Süderstr.   (in Betrieb 1887 bis 1943 = 56 Jahre)
21.10.1887  Pferdebahn Hammerbrook (14) 
13.04.1896  Elektrifizierung, Straßenbahn (14) nach Hammerbrook 
Sommer 1900   Linie erhaltält die Nummer [14] 
31.03.1901  Linien [14], von Amsinckstr umgeleitet bis Hammerbrookstr = Linie [25] 
30.06.1901  Linie [14]  
01.11.1906  Linien  [14] [E] 
"1910"  Linie  [14] 
05.05.1913  Linien  [14] und [15] kurzfristig (bis ???) umgeleitet  
16.06.1913  Linie [14] 
24.10.1936  nicht werkt-abend = Linie [14] 
18.10.1938  Linie [14]  
06.05.1941  nicht sonnt-nachm / abend = Linie [14] 
04.05.1942   nicht sonnt-nachm / abend = Linie [14]  einige Tage über Amsinckstr. umgeleitet
25.07.1845  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (auf Dauer)    
         
Heidenkampsweg Strecke über Heidenkampsweg von Spaldingstr bis Billhorner Röhrendamm  (in Betrieb 1909 bis 1977 = 68 Jahre) 
 02.03.1908 Umleitung Linie [22]  Spaldingstr - Heidenkampsweg - Berliner Tor - Borgfelder Str 
 22.09.1908 Linie [22] geradeaus über Anckelmannstr., diese Strecke vorerst wieder ohne Betrieb 
 01.10.1909 Linie [35] (gesamte Strecke) 
18.12.1909  Linie [35], Linie [F] 
06.07.1920   statt Südende Heidenkampsweg Umleitung [35] [F] über Süderstr - Banksstr (Südende)  
14.05.1921  Linie [35], Linie [F] wieder reguläre Strecke 
September 1928  Linie [35], Linie [F], sonnt-nachm [SL 35] Stadtpark - Veddel
November 1928  Linie [35], Linie [F] 
01.11.1930  Linie [35], Linie [F] - bis Süderstr werkt ohne abend = Linie [19]
02.02.1931  Linie [35], Linie [F] - bis Süderstr werkt ohne vorm, ohne abend = Linie [19] 
01.07.1935  Linie [35], Linie [F]  
20.10.1936  Linie [35], Linie [F] - bis Süderstr werkt-vormHVZ = Linie [19]  
26.07.1943  Linien [33] [35] Betriebshof Süderstr - Richtung Elbbrücken 
27.07.1943 Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (4 Monate)
29.11.1943  Linien [33] [35] 
22.06.1944  Linie [35] 
zusätzlich 02.01.1945  Pendelwagen der [19] beginnt am Heidenkampsweg Richtung Billbrook 
03.05.1945, 12:30 Betriebseinstellung, Übergabe Hamburgs als "offene" Stadt an die englischen Truppen
16.05.1945  Linie [35] 
03.11.1947  Linie [35] - bis Süderstr  = Linie [19]   
05.04.1954  Linie [14] - bis Süderstr  = Linie [19]    
27.09.1970  Linie [14]  
22.05.1977  Strecke ohne Betrieb - Linie [14] eingestellt 
          
Ausschläger Weg Strecke Ausschläger Weg  (in Betrieb 1927 bis 1943 = 16 Jahre)
15.02.1927  Linie [21] - eröffnet  
25.07.1943   Betrieb Linie [21] eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (2 Tage)  
27.07.1943  Notbetrieb Linie [21] Rothenburgsort - Ausschläger Weg - Diagonalstr 
28.07.1943   Betrieb Linie [21] eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (auf Dauer)  
          
  Süderstr Strecke über die Süderstr ab Amsinckstr
bis Grevenweg (in Betrieb 1891 bis 1943 = 52 Jahre)
(davon Heidenkampsweg - Billw. Steindamm 1891 - 1970 = 79 Jahre)
bis Osterbrook (in Betrieb 1927 bis 1943 = 16 Jahre)
bis Braune Brücke (in Betrieb 1935 bis 1943 = 8 Jahre)

12.03.1890 Pferdebahn [später 25] der SEG über Amsinckstr bis Ecke Hasselbrookstr  
02.05.1891  Verlängerung [25] bis Grevenweg
25.05.1895 Elektrifizierung der Linie 
Sommer 1900  Linie erhält die Nummer [25] 
31.03.1901   [25] umgeleitet über Hammerbrookstr (Bauarbeiten für Hauptbahnhof ) 
30.06.1901  Linie [25] wieder von Amsinckstr 
12.11.1903   Linie [14] von Hammerbrookstr, Linie [25] von Amsinckstr 
01.01.1913  Linie [14] von Hammerbrookstr, Linie [15] von Amsinckstr 
15.07.1920   Linie [5] von Amsinckstr,  Linie [14] von Hammerbrookstr
15.05.1926  Linie [14] von Hammerbrookstr,  Linie [5] von Amsinckstr bis Ausschläger Weg, dann neue Strecke über Billwerder Steindamm zum Großmannplatz,
17.02.1927  Linie [5] von Amsinckstr,  Linie [14] von Hammerbrookstr (jetzt [21] Billwerder Steind.) 
05.07.1927   Verlängerung der Linien [5] und [14] bis Gleisdreieck Osterbrook 
01.11.1927   Linien [5] und [14] bis Gleisdreieck Osterbrook, Linie [20] ü. Amsinckstr bis Grevenweg  
17.03.1932   Linien [5] und [14] bis Gleisdreieck Osterbrook
16.04.1935   Verlängerung der Linien [5] und [14] bis Schleife Braune Brücke 
01.07.1935   Linie [5]; Linie [14], werkt ohne ab nur jeder 2. Wagen der [14] - der andere Billbrook  
01.05.1936   Linie [5]; jeder 2. Wagen der Linie [14] - der andere Billbrook
20.10.1936   Linie [5]; Linie [14], Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm (- Billbrook) 
27.04.1937   Linie [5]; Linie [14] sonnt nur bis Grevenweg, Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm 
17.10.1937   Linie [5]; Linie [14], Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm  
14.11.1939 Linie [5] bis Braune Brücke; Linie [14]; nachts Linie [5] bis Grevenweg; Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm  
10.05.1940  Linie [5] bis Braune Brücke; Linie [14]; nachts Linie [W] bis Grevenweg; Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm  
05.05.1942 Linie [5] bis Braune Brücke - aber nicht werkt-abend und sonnt-morg und vorm; Linie [14]; nachts Linie [W] bis Grevenweg; Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm   
27.10.1942  Linie [14]; nachts Linie [W] bis Grevenweg; Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm    
19.04.1943  Linie [14]; Linie [19] Grevenweg - Billw. Steindamm 
25.07.1943  Betrieb auf Dauer eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse    bis auf Abschnitt der Süderstr. zwischen  Heidenkampsweg und Billwerder Steindamm, ab 02.01.1945 wieder Betrieb auf diesem Streckenabschnitt 
02.01.1945  Linie [19] von Heidenkampsweg bis Billwerder Steindamm über Süderstr. (bis Schurzallee (Süd) = Billstr.) 
03.05.1945, 12:30 Betriebseinstellung, Übergabe Hamburgs als "offene" Stadt an die englischen Truppen
16.05.1945  Linie [19] bis Schurzallee (Süd) = Billstr.  
04.06.1946  Linie [19] bis Billbrook   
27.09.1970   Linienverkehr Straßenbahn nach Billbrook eingestellt  
              
Billwerder Steindamm Strecke über Billwerder Steindamm (1926 bis 1970 = 44 Jahre)  
16.02.1926 Linie [5] über Billwerder Steindamm bis Großmannplatz  
15.02.1927  Linie [21] Billw. Steindamm (Barmbek - Eilbek - Hamm - Rothenburgsort)  
01.11.1930   Linie [21] Rothenburgsort; Linie [19] werkt (ohne abend) bis Billbrook 
01.07.1935  Linie [21] Rothenburgsort; Linie [14] jeder 2. Wagen werkt ohne abend, [14rot] werkt-abend und sonnt bis Billbrook  
28.04.1936   Linie [21] Rothenburgsort; Linie [14] jeder 2. Wagen werkt ohne abend Billbrook  
01.05.1936  Linie [21] Rothenburgsort; Linie [14] jeder 2. Wagen werkt und sonnt Billbrook   
20.10.1936   Linie [21] Rothenburgsort; Linie [19] bis Billbrook  
24.07.1943   Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse    (16 Monate)  
02.01.1945  Linie [19] bis Schurzallee (Süd) = Billstr. 
03.05.1945, 12:30 Betriebseinstellung, Übergabe Hamburgs als "offene" Stadt an die englischen Truppen
16.05.1945  Linie [19] bis Schurzallee (Süd) = Billstr.  
04.06.1946  Linie [19] bis Billbrook   
27.09.1970   Linienverkehr Straßenbahn nach Billbrook eingestellt  

INDEX
LINIEN & STRECKEN