Pferdemarkt (G.-Hauptmann-Pl.)  Schleife über Georgsplatz - Rosenstr - G.-Hauptmann-Platz (früher "Pferdemarkt") - Lilienstr - Georgsplatz oder in umgekehrter Richtung (1880 bis 1883 = 3 Jahre und 1891 bis 1923 = 32 Jahre, insgesamt 35 Jahre)  
07.06.1880   Pferdebahn Alsterring über Uhlenhorst (18), ankommend Rosenstr, abfahrend Lilienstr 
24.07.1880 Pferdebahn Alsterrring über Uhlenhorst (18), Pferdebahn Ohlsdorf (28)
13.08.1880  Alsterring über Uhlenhorst und Rotherbaum (18), Ohlsdorf (28) 
02.08.1881  Pferdebahn Alsterrring über Uhlenhorst (18), Pferdebahn Ohlsdorf (28) 
04.06.1883   Pferdebahn Alsterring über Uhlenhorst (18) 
02.12.1883  Strecke vorübergehend stillgelegt - Pferdebahn Alsterring (18) über Ferdinandstr. 
08.12.1891  Pferdebahn Eimsbüttel (10) 
19.05.1894  Elektrifizierung Eimsbüttel (10), jetzt ankommend Lilienstr und abfahrend Rosenstr., daher Kreuzung beim Georgsplatz 
Sommer 1900  Linie erhält die Nummer [10] 
16.11.1900  Linie [10],  Verstärker ohne Nr. Pferdemarkt - Eilbek, Richardstr.
13.10.1902  Schleife ohne Linienbetrieb; Linie [10] nach Hohenfelde, Eilbek 
31.01.1903  Linie [10] 
01.11.1906  Linie [10], Verstärker [P] bis Wandsbek-Markt
05.06.1910  Linie [10], Verstärker [P] bis Müggenkampstr
31.10.1910  Linie [10]  
"1911"  Linie [10], jetzt wieder ankommend Rosenstr, abfahrend Lilienstr.   
12.09.1923  Linie [10] kehrt in Neben-VZ bereits Georgsplatz und nicht mehr über Schleife
07.10.1923  kein Linienverkehr mehr über die Pferdemarkt-Schleife; Linie [10] eingestellt