Anschlusstrecken = Gr. Burstah -- (Schauenburgerstr) -- Steinstr oder Gr. und Kl. Reichenstr
Schauenburgerstr.   Strecke über Schauenburgerstr von der Gr. Johannisstr bis Schmiedestr und Schmiedestr bis Gr. und Kl. Reichenstr (in Betrieb 1892 bis 1943 = 51 Jahre) - Gegenrichtung siehe unten
  war von 1892 bis 1925 die umgekehrte Fahrtrichtung zur Strecke über Börsenbrücke und Neß. Dabei  fuhr man hier vom 14.11.1892 bis 08.10.1912 in Fahrtrichtung Messberg und vom 09.10.1912 bis 25.07.1943 in Fahrtrichtung Rödingsmarkt. Vom 16.01.1925 bis 25.07.1943 wurde die Fahrtrichtung Richtung Messberg von Börsenbrücke, Neß verlegt über Rathausstr, Speerrsort, Steinstr und Klosterwall    
14.11.1892  Pferdebahnen  Hammerbrook (14)  
16.11.1892  Pferdebahnen Hammerbrook (14), Rothenburgsort (12, 21) 
21.11.1892   Pferdebahnen  Hammerbrook (14), Rothenburgsort (12, 21) und Horn (24)  
19.08.1895  Elektrische Straßenbahnen  Rothenburgsort (12, 21) -  Pferdebahn Hammerbrook (14)
23.10.1895   Straßenbahnen Rothenburgsort (12, 21) -  Pferdebahnen Hammerbrook (14 und 25)  
11.11.1895  Straßenbahnen Rothenburgsort (12, 21) -   Pferdebahnen Hammerbrook (14)  
13.04.1896 Straßenbahnen (12, 14, 21)       
01.11.1896  Straßenbahnen (9, 12, 14, 21)      
10.06.1900 Straßenbahnen (9, 12, 14, 21, 25),          
Sommer 1900  Liniennummern = [9] [12] [14] [21] [25]          
30.05.1903   Linien = [9] [12] [14] [21] [24] [25]            
12.11.1903  Linien = [9] [12] [21] [24[ [25]        
23.12.1904 Linien = [5] [9] [12] [21] [24[ [25]        
01.02.1908  Linien = [5] [7] [12] [21] [22] [24] [25]; Umleitung Zentralbahn Richtung Berliner Tor    
08.04.1909   Linien = [5] [9] [12] [21] [22] [24] [25]      
14.12.1910   Linien = [5] [9] [12] [21] [24] [25]      
15.04.1911   Linien = [5] [9] [12] [21] [24] [25] [37]         
09.10.1912 Umkehrung der Fahrtrichtung in beiden Einbahnstrecken 
01.01.1913  Linien = [5] [9] [12] [15] [21] [24] [37]         
16.06.1913  Linien = [5] [9] [12] [15] [21] [24]  
01.12.1916   Linien = [5] [12] [21] [24]  
17.01.1922   Linien = [5] [12] [24],  - nur werkt = [21] 
19.10.1922   Linien = [5] [12] - nur werkt = [21], nicht sonnt-vorm = [24] 
01.08.1923 Linien = [5] [12] [24] 
16.10.1923 Linien = [12] [24] 
30.10.1923  Linien = [5] [12] [24]  
02.12.1923      Linien = [5] [12] - nur werktags = [24]         
18.01.1924  Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [24]
16.01.1925 Gegenrichtung über Steinstr, Klosterwall statt Börsenbrücke, Neß 
07.09.1926  Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [24], werkt-morg = [37] 
02.05.1927 Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [24], werkt-HVZ = [37] 
06.08.1927   Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [24] 
01.11.1927   Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [24], werkt-HVZ = [20]        
17.03.1932 Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [24]  
01.11.1932  Linien = [5] [40] - nur werktags = [25]          
01.04.1933 Linien = [5] [40] - nur werktags, nicht abends = [25]           
15.06.1933   Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [25]   (Linie 40 in 12 umbenannt)           
01.08.1935  Linien = [5] [12] - nur werkt-HVZ = [25]  
20.10.1936   Linien = [5] [12] - nur werktags, nicht abends = [25]  
02.09.1939   Linien = [5] [12] - nur werkt-HVZ = [25]  
07.10.1941  Linien = [5] [12]
05.05.1942   Linie [12] - werkt nicht vorm und nicht abend, sonnt nicht morgen = [5], nur werkt-abend = [14]
19.04.1943    Linie [12] - werkt nicht vorm und nicht abend, sonnt nicht morgen = [5],  nur werkt-abend und spät Richtung Klosterwall (Gegenrichtung Mönckebergstr) = [14]
25.07.1943   Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (auf Dauer)    
Börsenbrücke, Neß   Strecke über Borsenbrücke, Neß und Gr. Reichenstr bis Ecke Dornbusch (in Betrieb von 1892 bis 1925 = 33 Jahre)
  Linien siehe oben unter "Schauenburgerstr." war stets die umgekehrte Fahrtrichtung zur Strecke über die Schauenburgerstr. Dabei  fuhr man hier vom  14.11.1892 bis 08.10.1912 in Fahrtrichtung Rödingsmarkt und vom 09.10.1912 bis 16.01.1925 in Fahrtrichtung Messberg  
Anschlusstrecken = Gr. Burstah -- (Schauenburgerstr) -- Steinstr oder Gr. und Kl. Reichenstr