Rathausstr., Speersort, Steinstr.   Strecke über Rathausstr - Speerort - Steinstr von der Gr. Johannisstr bis Klosterwall / Steintorwall (in Betrieb 1881 bis 1945 = 64 Jahre - 4 Jahre = 60)
18.08.1881   Verlängerung der Strecke der Hamburg-Altonaer Pferdebahn (HAPf)  
26.01.1896   Elektrifizierung, jetzt Centralbahn  
01.02.1908   Umleitung Rathausstr nach Osten über Schauenburgerstr und Schulstr, nach Westen über Pelzerstr und Gr. Bäckerstr (Bau der Hochbahn)  
08.04.1909   Aufhebung der Umleitung der Zentralbahn  
01.01.1923   Einstellung der Zentralbahn, jetzt Linien [31] [40]
01.03.1923   Einstellung Linienverkehr, Linien [31] und [40] über  Mönckebergstr 
   Strecke ca. 2 Jahre ohne Linienverkehr  
16.01.1925   nur in Richtung Klosterwall = Linien [5] [12] [24] - Entwicklung dieser Linien bis zum  25.07.1943 siehe unter "Schauenburgerstr." 
15.08.1928   Linien [13] [31] [40]  
20.08.1928   Linien [9] [13] [31] [40]    
01.12.1928   Linien [13] [31] [40]    
22.06.1932   Linien [13] [31]  
17.10.1937   Linie [13], werkt-abend und sonnt-abend Linie [31] über Mönckebergstr  
18.03.1940   werkt-abend und sonnt-abend Linie [31] über Mönckebergstr    
22.10.1940   ab 19:00 Linie [31] über Mönckebergstr      
25.07.1943  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 12 Monate)  
28.07.1944   Linie [31]  
21.11.1944   Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 4 Monate)  
14.02.1945   Linie [31]    
24.03.1945   Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 4 Monate)  
16.07.1945   Linie [31]  
06.11.1945   Linienbetrieb eingestellt, Linie [31] über Mönckebergstr