NEUSTADT (SÜD) Kaiser-Wilhelm-Str., Steinwege, Rödingsmarkt, Vorsetzen
Kaiser-Wilhelm-Straße Strecke Kaiser-Wilhelm-Str und Stadthausbrücke (in Betrieb 1892 bis 1943 = 51 Jahre, 1951 - 1960 = 9 Jahre und 1963 bis 1975 = 8 Jahre, insgesamt = 68 Jahre) 
02.09.1881  Pferdebahn Eimsbüttel, 2. Linie (12) als Vorläuferstrecke über Poolstr - Kohlhöfen - Thielbek - Großneumarkt - Wexstr - Gr. Bleichen - Bleichenbrücke - Adolphsbrücke - Adolphsplatz (in Betrieb ca. 11 Jahre)
12.11.1892  Pferdebahn Hammerbrookstr (14) über Kaiser-Wilhelm-Str.
16.11.1892  Pferdebahnen (14), Eimsbüttel - Rothenburgsort (12) und (21)  
21.11.1892  Pferdebahnen (14), (12), (21) und (24) nach Horn   
18.09.1895  Elektrifizierung Linien (12) und (21), Pferdebahn (14) und Süderstr (25) 
01.11.1895  Straßenbahnen (12), (21) und (13) über Graumannsweg; Pferdebahn (14) 
13.04.1896  Straßenbahnen (12) (13) (14) und (21) 
Sommer 1900  Linien erhalten die Nummern [12] [13] [14] nach Eimsbüttel und [21] Grindelhof 
 30.05.1903 Linien [12] [13] [14] [21] [24] 
12.11.1903 Linien [12] [13] [21] [24]  
14.12.1910  Linien [12] [17] [21] [24]   
01.01.1913  Linien [5] [12] [17] [21] [24]    
17.01.1922  Linien [5] [12] [17] [24]; werkt Linie [21] 
19.10.1922  Linien [5] [12] [17], nicht sonnt-vorm Linie [24], werkt Linie [21] 
01.08.1923  Linien [5] [12] [17] [24] 
16.10.1923  Linien [12] [17] [24]  (Linie [5] ab 30.10.1923 für [25] über Steinwege)
12.03.1924  Linien [5] [12] [17] [24]  
02.12.1924  Linien [5] [12] [17], werkt Linie [24] 
04.11.1924  Linien [5] [12] [17] [24]  
14.10.1929  Linien [5] [12] [24]   
14.11.1929  Linien [5] [12] [24] [40] (diese Änderung auch 14.10.1929 ?)
01.11.1932  Linien [5] [24] [40]  
15.06.1933  Linien [5] [12] [24]  
16.10.1933  Linien [5] [12] [24], werkt-nachm = [15]   
15.10.1935  Linien [5] [12] [24] 
20.10.1936  Linien [5] [12], nicht werkt-abend =  [24], werkt-HVZ = [3]     
27.04.1937  Linien [5] [12], nicht werkt-abend =  [24] 
02.09.1939  Linien [5] [12], kurz umgeleitet  =  [24] über Gänsemarkt
"August" 1941  Linien [5] [12], kurz umgeleitet   =  [24] über Gänsemarkt
07.10.1941  Linien [5] [12], nicht werkt-abend, sonnt nur nachm =  [24], 
05.05.1942  Linie [12], werkt-HVZ und sonnt ohne abend = [5], nicht werkt-abend, sonnt nur nachm =  [24], 
27.10.1942  Linie [12], nicht werkt-vorm und abend, nicht sonnt-morgen = [5], nicht werkt-abend, sonnt nur nachm =  [24],   
25.07.1943  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (7 3/4 Jahre) 
01.05.1951  Linie [6], nachts Linien [6] [18] 
28.10.1952  nicht "spät" = Linie [7] 
17.05.1955  Linie [5]
01.01.1960  Linienverkehr eingestellt = 2 3/4 Jahre 
07.10.1963  Verstärkerwagen Linie [11] 
27.10.1963  Linie [11] 
30.05.1965  Linie [11], nachts Linie [11] 
12.02.1968  Linie [1], Linie [11], nachts Linie [11]  
26.05.1968  Linie [11], nachts Linie [11]  
30.05.1970  Linie [11]  
29.06.1975  Strecke stillgelegt 
      
"Steinwege"
(Ost-West-Durchfahrt
durch die Neustadt)
a) Strecke zwischen Millerntor und Rödingsmarkt in Westrichtung über Ellerntorsbrücke - Alter Steinweg - Neuer Steinweg, in Ostrichtung über Zeughausmarkt - Gerstäckerstr (früher Mühlenstr) - Schlachterstr (nicht mehr existent, von Gerstäckerstr / Englische Planke zum Großneumarkt) - Großneumarkt - Alter Steinweg - Ellerntorsbrücke (in Betrieb 1878 bis 1885 = 7 Jahre)
b) Strecke zwischen Millerntor und Rödingsmarkt in Westrichtung über Ellerntorsbrücke - Alter Steinweg - Neuer Steinweg, in Ostrichtung über Zeughausmarkt - Gerstäckerstr (früher Mühlenstr) - Michaelisstr - Michaelisbrücke   (in Betrieb 1885 bis 1943 = 58 Jahre und 1952 bis1957 = 5 Jahre, insgesamt 63 Jahre ) 
c) Strecke zwischen Millerntor und Rödingsmarkt in beiden Richtungen über Neuer Steinweg und Alter Steinweg (in Betrieb 1957 bis 1965 = 8 Jahre) - insgesamt in Betrieb 78 Jahre 
15.04.1878  Hamburg-Altonaer Pferdebahn (HAPf) 
01.09.1885  HAPf gibt Strecke über Schlachterstr auf, jetzt über Michaelisstr.
14.11.1885  HAPf, Pferdebahnen Eimsbüttel (15) und Hoheluft (16) 
01.04.1888  HAPf, Pferdebahnen Eimsbüttel (15), Hoheluft (16) und Holstenstr (29)  
08.05.1890  HAPf, Pferdebahnen St. Pauli (4), Eimsbüttel (15), Hoheluft (16) und Holstenstr (29)   
12.04.1892  HAPf, Pferdebahnen St. Pauli (4), Eimsbüttel (15), Hoheluft (16),Holstenstr (29), Barmbek (9) und Verstärker Barmbek über Steindamm (5)    
26.05.1895  Elektrifizierung, Straßenbahnen Barmbek(9) und Eilbek(4), Pferdebahnen HAPf und (15), (16), (29)  
31.05.1895 Straßenbahnen Barmbek(6) und (9) und Eilbek(4), Pferdebahnen HAPf und (15), (16), (29)  
26.01.1896  Elektrifizierung HAPf = Centralbahn, Straßenbahnen Barmbek(6) und (9) und Eilbek(4), Pferdebahnen (15), (16), (29) 
08.10.1896  Straßenbahnen Centralb',  Straßenbahnen Barmbek(6) und (9) und Eilbek(4) und (5), Pferdebahnen (15), (16), (29) 
01.12.1897  Straßenbahnen Centralb', (4) (5) (6) (9) (15) (16) -  Pferdebahn (29)  
06.05.1898  Straßenbahnen Centralb', (4) (5) (6) (9) (15) (16) (29)  
22.07.1898  Centralb', (4) (5) (6) (9) (15) (16) (29), 1. Linie Bahrenfeld (31)   
15.02.1899  Centralb', (4) (5) (6) (9) (15) (16) (29) (31), 2. Linie Bahrenfeld (32)   
01.06.1900  Centralb', (4) (5) (6) (9) (15) (16) (25) (29) (31) 
Sommer 1900  Centralbahn; Linien [4] [5] [6] [9] [15] [16] [25] [29] 
01.08.1903  Centralbahn; Linien [4] [5] [6] [9] [15] [16] [25] [29] [31] [32] 
19.10.1905  Centralbahn; Linien [4] [5] [6] [9] [15] [16] [22] [25] [31] (22 statt 32) "spät" Linie 22(a) in beiden Richtungen, Linie (22b) Schleife nach Westen  
01.04.1908  Centralbahn; Linien [4] [5] [6] [9] [15] [16] [22] [25] [31], [Sonderl 22] 
22.09.1908  Centralbahn; Linien [4] [5] [6] [9] [15] [16] [22] [25] [31] 
25.07.1909  Centralbahn; Linien [4] [5] [6] [9] [15] [22] [25] [31]    (ohne [16])
18.03.1910  Centralbahn; Linien [1] [4] [5] [9] [15] [22] [25] [31]  ([1] statt [6])
20.08.1912  Centralbahn; Linien [1] [4] [5] [9] [15] [22] [25] [31] [38] 
01.12.1916  Centralbahn; Linien [1] [4] [5] [9] [22] [25] [31] [38]  (ohne [15])
08.12.1916  Centralbahn; Linien [1] [4] [5] [9] [22] [25] [31], nicht ab 21:00 = [38]  
15.07.1920  Centralbahn; Linien [1] [4] [5] [9] [22] [25] [31] 
01.01.1923  Linien [1] [4] [5] [9] [22] [25] [31] [37] [38] [40] 
24.04.1923  Linien [1] [4] [5] [9] [22] [25] [31] [37] [40], nicht sonnt-abend = [38]  
29.05.1923  Linien [1] [4] [5] [9] [22] [25] [31] [37] [40], nicht abend = [38]     
15.08.1923  Linien [1] [4] [5] [9] [22] [25] [31] [37]  
07.09.1923  Linien [1] [4] [5] [9] [25] [31] [37]   (nicht [22])
16.10.1923  Linien [1] [4] [9] [25] [31] [37]  (nicht [5]) 
31.10.1923  Linien [1] [4] [5] [9] [31] [37]  ([5] für [25])  
17.01.1924  Linien [1] [4] [5] [9] [31] [37] [40]  
13.03.1925  Linien [1] [4] [9] [25] [31]  [37] [40]  (Linie [25] wieder in Betrieb)
27.03.1924  Linien [1] [4] [9] [22] [25] [31]  [37] [40]  (Linie [22] wieder in Betrieb) 
14.10.1924  Linien [1] [4] [9] [25] [31]  [37] [40]  (Linie [22] wieder eingestellt)  
26.05.1925  Linien [1] [4] [9] [13] [25] [31] [40]; nur werkt-HVZ = [37] 
06.08.1927  Linien [1] [4] [9] [13] [25] [31] [40] 
01.11.1927  Linien [1] [4] [9] [13] [25] [31] [40], werkt-HVZ und sonnt = [20] 
14.10.1929  Linien [1] [4] [9] [13] [17] [25] [31] [40], werkt-HVZ und sonnt = [20]  
14.11.1929  Linien [1] [4] [9] [13] [17] [25] [31], werkt-HVZ und sonnt = [20]  
17.03.1932  Linien [1] [4] [9] [13] [17] [25] [31] 
03.04.1932  Linien [1] [4] [13] [17] [25] [31], werktags = [9]  
01.08.1935  Linien [1] [4] [13] [17] [31], werktags = [9], werkt-HVZ und sonnt = [25]   
20.10.1936  Linien [4] [13] [17] [31], nicht werkt-abend = [1], werktags ohne abend  = [9], werkt-HVZ und sonnt = [25]  
14.11.1936  Linien [1] [4] [13] [17] [31], werktags ohne abend  = [9], werkt-HVZ und sonnt = [25]   
17.10.1937  Linien [4] [13] [17] [31], nicht werkt-abend und sonnt-vorm = [1], werktags ohne abend  = [9], werkt-HVZ und sonnt = [25]   
10.05.1938  Linien [4] [13] [17] [31], nicht werkt-abend und nicht sonnt-vorm = [1], werktags ohne abend  = [9], werkt-HVZ und sonnt = [25];  sa und so nachts = [U]    
18.10.1938  Linien [4] [13] [17] [31], nicht werkt-abend und nicht sonnt-vorm = [1] werkt-HVZ und sonnt = [25];  sa und so nachts = [S] [U]  
02.09.1939  Linien [4] [17] [31], nicht werkt-abend und nicht sonnt-vorm = [1] nicht werkt-abend = [13], werkt-HVZ  = [25];  nachts = [P] [S] [U]   
14.11.1939  Linien [4] [17] [31], nicht werkt-abend und nicht sonnt-vorm = [1] nicht werkt-abend = [13], werkt-HVZ  = [25];  nachts = [P] [S] [U] [V]   
10.05.1940  Linien [4] [17] [31], nicht werkt-abend und nicht sonnt-vorm = [1] nicht werkt-abend = [13], werkt-HVZ  = [25];  nachts = [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V]    
05.05.1942  Linien [4] [17] [31], nicht werkt-nachm und abend und nicht sonnt-vorm = [1] nicht werkt-abend = [13];  nachts = [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V]     
13.04.1943  Linien [4] [13] [17] [31], nicht werkt-nachm und abend und nicht sonnt-vorm = [1]   nachts = [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V]   
19.04.1943  Linien [4] [13] [17] [31], werkt-HVZ und sonnt-nachm = [1], "spät" = [6] [14]
25.07.1943 Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 9 1/4 Jahre)
28.10.1952  Linie [6], nachts Linien [6] [18] 
17.05.1955  Linien [6] [7], nachts Linien [6] [18] 
03.08.1957  Gleisführung in beiden Richtungen Neuer Steinweg - Alter Steinweg 
29.10.1957  Linien [6] [7], nachts Linien [6] [7]  
10.05.1959  Linie [7], nachts Linie [6]  
02.10.1960  Linie [6], nachts Linie [6]      
02.04.1962  Linie [6], nachts Linien [6] [11]       
30.05.1965  Linienbetrieb eingestellt 
         
Rödingsmarkt Strecke über die Straße Rödingsmarkt zwischen Gr. Burstah und Kajen (in Betrieb 1887 bis 1973 = 86 Jahre) 
16.09.1887 Pferdebahn nach Borgfelde über Hansaplatz (22) 
15.06.1894  Pferdebahn nach Borgfelde über Graumannsweg (13) und Hansaplatz (22)  
25.06.1895  Elektrifizierung - nach Barmbek (7), Pferdebahnen Borgfelde (13) und (22) 
01.11.1895  Straßenbahn nach Barmbek (7), Pferdebahn Borgfelde (22) 
20.08.1896  Straßenbahn nach Barmbek (7), Elektrifizierung Borgfelde (22)
Sommer 1900  Linien erhalten die Nummern [7] und [22] 
19.10.1905  Linien [7] [22], "spät" Linie [22] nur Schleife Richtung Baumwall 
14.12.1910  Linie [7] 
15.04.1911  Linie [7],  Linie [37]  
05.12.1916  Linie [7] 
21.11.1923  kein Linienverkehr, Linie [7] eingestellt 
04.01.1924  werkt-HVZ Linie [7] 
17.01.1924  Linie [7]  
15.10.1935  nicht werkt-abend Linie [7] 
20.10.1936  nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm =  Linie [7]  
17.10.1939  nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm =  [7], werkt-HVZ = [9]   
10.05.1940  nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm =  [7] 
05.05.1942  nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm =  [7], werkt-abend = [14] 
27.10.1942  werkt nicht abend, nicht sonnt =  [7], werkt-abend = [14]   
19.04.1943  kein Linienverkehr, werkt-abend Linie [14] über Steinwege   
Ende Juli 1943  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 5 Monate)  
05.01.1944  Linie [31] 
20.06.1944  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 2 Monate)  
20.08. oder 20.09.1944  Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt 
20.09.1944  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt  
21.11.1944  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 3 Monate)   
12.02.1945  Linie [31] 
24.03.1945  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 4 Monate)     
16.07.1945  Linie [31]   
04.10.1945  nicht werkt-nachm = Linie [31] 
19.10.1945   Linie [31] 
"1947" Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt  
22.08.1948  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, "spät" = [3] [18]   
11.10.1948  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, "spät" = [18] 
01.11.1950  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, nachts = [6] [18]  
01.05.1951  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, 
29.10.1955  Linie [1], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt
10.05.1959  Linie [1], Linie [6], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt
"Juni" 1960  Linie [1], Linie [6] 
02.10.1960  Linie [1], Linie [7] 
12.02.1968  Zeitweise eingestellt;  Linie [1] und  Linie [7] umgeleitet bzw. verkürzt
26.05.1968  Linie [1], nicht werkt-abends, nicht sonnab, nicht sonnt = Linie [7]  
30.05.1970  Linie [1] 
03.06.1973   Strecke eingestellt
       
Vorsetzen Strecke von Landungsbrücken über Johannisbollwerk - Vorsetzen - Baumwall - Steinhöft oder Binnenhafenbrücke (in Betrieb 1881 bis 1973 = 92 Jahre) 
18.06.1881  Pferdebahn RING um die innerer Stadt (26) 
16.09.1887  Pferdebahn RING (26), Pferdebahn Borgfelde (22) 
12.03.1890  Pferdebahn RING (26), Pferdebahn Borgfelde (22), Pferdebahn Süderstr (25)  
23.10.1890  Pferdebahnen RING (26), Borgfelde (22), Veddel (23), Süderstr (25) 
05.03.1894  Elektrifizierung Linie Veddel (23), Pferdebahnen RING (26), Borgfelde (22), Süderstr (25) 
09.04.1894  Straßenbahnen Veddel (23), RING (26), Pferdebahnen Borgfelde (22), Süderstr (25) 
15.06.1894  Straßenbahnen Veddel (23), RING (26), Pferdebahn nach Borgfelde über Graumannsweg (13) und Hansaplatz (22)   
25.06.1895  Straßenbahnen Barmbek (7), Veddel (23), RING (26), Pferdebahnen Borgfelde (13) und (22),  
01.11.1895 Straßenbahnen Barmbek (7), Veddel (23), RING (26), Pferdebahn Borgfelde (22), 
20.08.1896 Straßenbahnen Barmbek (7), Veddel (23), RING (26), Borgfelde (22),  
Sommer 1900  Linien erhalten die Nummern [7] [22] [23] [26] 
12.11.1903  Linien [7] [14] [22] [23] [26]  
19.10.1905  Linien [7] [14] [22] [23] [26] , "spät" [22] nur Schleife nach Landungsbrücken  
14.12.1910  Linien [7] [14] [23] [26] [37]    (neue Linie [37]für [22])
05.12.1916  Linien [7] [14] [23] [26]  (Linie [37] verkürzt bis Gänsemarkt)
21.11.1923  Linien [14] [23] [26] 
04.01.1924  Linien [14] [23] [26]  , werkt-HVZ = Linie [7] 
17.01.1924  Linien [7] [14] [23] [26]   
14.01.1925  Linien [7] [14] [23] [26] , [Sonderl 18] bzw, [118] bis Landungsbrücken
01.11.1926  Linien [7] [14] [23] [26] 
06.10.1931  Linien [7] [14] [26], nicht werkt-abend = [23]  
01.11.1932  Linien [7] [14] [26], nicht werkt-abend, nicht sonnt = [23]    
16.10.1933  Linien [7] [14] [23] [26]   
01.08.1935  Linien [7] [14] [26], nur werkt-HVZ = [23]       
15.10.1935  Linien [14] [26], nicht werkt-abend = [7], nur werkt-HVZ = [23]     
20.10.1936  Linien [14] [26], nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm = [7], nur werkt-HVZ = [23]       
14.12.1936  Linie [26], nicht werkt-abend = [14], nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm = [7], nur werkt-HVZ = [23]         
17.10.1937  Linie [26], nicht werkt-abend = [14], nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm = [7], 
18.10.1938  Linie [26], nicht werkt-abend = [14], nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm = [7] werkt-HVZ = [9]
10.05.1940  Linie [26], nicht werkt-abend = [14], nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm = [7] 
06.05.1941  nicht werkt-abend = Linie [26], nicht werkt-abend, nicht sonnt-abend = [14], nicht werkt-abend, sonnt nur vorm und nachm = [7]   
09.05.1941  nicht werkt-abend = Linie [26], nicht werkt-abend, nicht sonnt-abend = [14],  (Linie [7] einige Tage über Wallring umgeleitet, dann wie 06.05.1941) 
27.10.1942  nicht werkt-abend, nicht sonnt-abend = [14], nicht werkt-abend, sonnt nicht = [7]    
19.04.1943  nicht werkt-abend, nicht sonnt-abend = [14]
25.07.1943 Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 4 Monate)
29.11.1943  Linie [31] 
13.12.1943  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 20 Tage) 
03.01.1944  Linie [31]  
05.01.1944  Linie [31] - außerdem [31pendel] Landungsbrücken - Dovenfleet-Hbf.  
20.06.1944  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 9 Tage)  
29.06.1944  Linie [31]  
20.08. oder 20.09.1944  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt 
21.11.1944  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 3 Monate)  
12.02.1945  Linie [31]   
24.03.1945  Betrieb eingestellt aufgrund kriegerischer Ereignisse   (ca. 4 Monate)    
16.07.1945  Linie [31]   
04.10.1945  nicht werkt-nachm = Linie [31] 
19.10.1945   Linie [31] 
"1947" Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt  
22.08.1948  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, "spät" = [3] [18]   
11.10.1948  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, "spät" = [18] 
01.11.1950  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, nachts = [6] [18]  
01.05.1951  Linie [31], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt, 
29.10.1955  Linie [1], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt
10.05.1959  Linie [1], Linie [6], Verstärker Linie [14] bis Rödingsmarkt
"Juni" 1960  Linie [1], Linie [6] 
02.10.1960  Linie [1], Linie [7] 
12.02.1968  Zeitweise eingestellt;  Linie [1] und  Linie [7] umgeleitet bzw. verkürzt
26.05.1968  Linie [1], nicht werkt-abends, nicht sonnab, nicht sonnt = Linie [7]  
30.05.1970  Linie [1] 
03.06.1973   Strecke eingestellt

INDEX
LINIEN & STRECKEN